Sprachauswahl-Symbol: Englisch

St. Andgas 2017

Im Jahre des Herren 2017 gab es kein Sankt-Andgas-Konzert. Leider standen wir bis zuletzt im Programm eines Veranstalters und wir konnten Euch nicht alle per Website, Facebook und Email erreichen, um vor diesem Missverständnis zu warnen. Das tut uns sehr leid (Details auf Anfrage). Wir hoffen, die »Betroffenen« hatten am 20. Dezember trotzdem einen schönen Abend.

Mehrere Sankt-Andgas-Liebhaber haben uns berichtet, der Veranstalter habe an diesem Abend als Grund für unsere Abwesenheit die Auflösung der Band angegeben. Das ist natürlich Unfug. Verzapft mehr Bier und weniger Gerüchte!

St. Andgas 2018

Schon vor Jahresende gab es erste Ideen für das Sankt-Andgas-Programm 2018. Was davon machbar ist, wann und wo und wie, das ist alles noch offen. Sicher ist aber, wer nach wie vor dabei sein wird, und zwar hier mal in alphabetischer Reihenfolge:

 

Noch nie was von St. Andgas gehört?

Die Leute von ST.ANDGAS bringen die frohe Botschaft, und sie bringen sie laut.

Hier erhalten klassische Weihnachtsmelodien angemessene Arrangements oder gleich eine ganz andere Musik aus der Feder von Deep Purple, Black Sabbath u.a. Und dann ist da noch die hausgemachte Weihnachtslyrik aus St. Andgas: Stücke von Pink Floyd oder ZZ-Top werden damit ihrer wahren Bestimmung zugeführt und zu neuen Weihnachtsliedern voll der Garstigkeit.

St. Andgas buchen!

Eine treue Fangemeinde hofft auf gute Konzerte in der kommenden Adventszeit. Der kreative Veranstalter nutze die Gelegenheit jetzt! Mit St. Andgas auf der Firmenfeier zum Jahresende oder auf sonstigen privaten Partys kann man unter Beweis stellen, doch zu den coolen Socken zu gehören. Einfach mal Kontakt aufnehmen!

St_Andgas_2013.png

 

Sprachauswahl-Symbol: Englisch These pages are also available in English.

© H. A. Faß, 2017

Valid XHTML 1.0 Strict